Roulette bietet abwechslungsreiches Spielen

Allgemeines zu Roulette

Roulette ist eine weit verbreitetes Glücksspiel, welches vornehmlich in Casinos gespielt wird. Beim Roulette wird auf eine Zahl oder deren Eigenschaft gewettet, die durch den zufälligen Lauf einer Kugel bestimmt wird.
Das Roulettespiel besteht aus einem Spieltisch, in dessen Mitte die Roulette Maschine eingelassen ist. Der Roulettetisch ist mit einem grünen Stoff bespannt, auf dessen Oberfläche die Spielfelder aufgebracht sind. Gerade das Mr Green Casino ist bekannt für sein tolles Spielambiente beim Roulette.

Das Spielfeld beim Roulette

Das Spielfeld teilt sich in folgende Bereiche auf. Zum einen gibt es als Spielfelder die Zahlen Doppelnull, Null und die Zahlen von Eins bis Sechsunddreißig. Die Zahlen sind in drei Spalten aufgeteilt und nochmals jeweils in drei Drittel. Weiterhin sind einige Zahlenwerte mit schwarz oder rot hinterlegt. Zusätzlich gibt es noch die Felder „Odd“ und „Even“, was für ungerade und gerade Zahlen steht sowie die Felder „Black“ und „Red“, die für die roten und schwarzen Zahlen stehen. Weiterhin gibt es noch die Bereiche eins bis achtzehn sowie Neunzehn bis Sechsunddreißig. Somit sind nahezu alle Eigenschaften der Zahlen und des Spielfeldes abgedeckt. Die Roulettemaschine an sich ist rund und beinhaltet die Zahlen von Null bis Sechsunddreißig. Die Doppelnull ist nicht abgebildet. Die Anordnung der Zahlen sind abwechselnd rot und schwarz. In der Mitte der Roulettemaschine befindet sich ein Drehknauf, im mittleren Bereich des Inneren der Roulettemaschine sind rauten förmige Hindernisse angebracht, die den Verlauf der Kugel unberechenbar machen.
Ziel des Spiels ist es im Vorfeld zu erahnen, auf welche Zahl die Kugel fallen wird.

Tische sind auch im Online Casino so aufgebaut

Auch in einem Online Casino sind Tische immer so aufgebaut. Dies entspricht den Normen und bietet somit auch Spielern die Sicherheit, wenn Sie einmal in anderen Casinos gucken möchten. Ob Live oder mit Software – das Roulette Spiel entspricht ebenfalls immer den gleichen Regeln. Der einzige Unterschied ist beim Amerikanischen Roulette gegenüber dem Französischen oder Europäischen Roulette, dass es beim Amerikanischen 2 Nullen gibt. Dies ist der Hausvorteil der Bank. Beim Online Roulette besteht zudem der Vorteil, dass bei einer Null die Hälfte vom Einsatz an den äußeren Wetteinsätzen zurück erstattet wird. Dies gibt es bei realen Online Casinos nicht.

Mit Roulette Strategien leichter ans Ziel

Roulette Strategien bringen Sicherheit beim Spielen

Beim Roulette und grundsätzlich beim Glücksspiel gibt es keine Strategie, im Sinne einer Erfolgsgarantie. Das Glückspiel ist und bleibt Glück. Es ist eine reine Wahrscheinlichkeitsrechnung und dessen sollte man sich bewusst sein. Beim Online Roulette gibt es keine baulich bedingten Eigenschaften des Roulettekessels, welche die Wahrscheinlichkeiten beeinflussen könnte.
Allerdings gibt es beim Roulette einige Grundsätze, die man einhalten sollte. Nutzen Sie am Besten online Casinos ohne komplizierten download, um sich für ihre persönliche Strategie selbst zu entscheiden.
Je geringer das Verfügbare Kapital, desto eher sollte man auf die Zahlen oder Kombinationen mit den größten Gewinnchancen setzen. Ebenso sollte man sich ein Limit setzten, welches tunlichst nicht überschritten wird. Eigendisziplin ist hier das Schlagwort. Übermut führt zu einem schnellen Verlust seines Kapitals.casino-1584645_1920

Die Martingale Strategie ist die Bekannteste

Wer dennoch mit einer Strategien in einem Online Casino spielen möchte, der sollte sich überlegen, dies mit der richtigen zu machen. Die Martingale Strategie bietet Sicherheit dem Spieler gegenüber ist allerdings genauso wenig die richtige Alternative beim Roulette. Zwar sind Gewinne so schneller möglich, allerdings gilt auch hier, dass man es mit Disziplin spielen muss. Man muss seine verlorenen Einsätze verdoppeln und seine gewonnenen Einsätze wieder auf Null schrauben. Setzt man beispielsweise 1 Euro auf Rot und man gewinnt bekommt man 2 Euro ausgezahlt. Setzt man 1 Euro auf Rot und es kommt Schwarz wird beim nächsten Einsatz verdoppelt und mit 2 Euro auf Rot gespielt. Man verdoppelt solange, bis man gewonnen hat. Dennoch muss man auf seine Finanzen achten da sonst das Geld recht schnell alle sein kann.

Tischlimits sind zu beachten

Egal welche Strategien man wählt, jedes Online Casino hat auch gewisse Tischlimits. So ist gerade bei der Verdoppelungs-Strategie irgendwann Schluss mit dem verdoppeln, da das Online Casino beispielsweise ein Tischlimit von 1000 Euro hat. Verliert man also durchgehend, erreicht man schnell das Tischlimit. Die Verdoppelten Einsätze würden wie folgt laufen: 1,2,4,8,16,32,64,128,256,512 und 1024. Die 1024 sind somit über dem Tischlimit und dürfen nicht mehr gesetzt werden. Darum lohnt sich eine Strategie immer nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt und sollte nicht übertrieben ausgeführt werden. Merkt man dass der Tag nicht gut geeignet ist für ein Roulette Spiel, dann sollte man lieber gehen und es am nächsten Tag probieren. Das ist unser bester Tipp um beim Roulette mit Strategien zu spielen.

Die Vorteile beim Roulette im Online Casino

Roulette im Online Casino

Roulette beim Online Casino hat einige Unterschiede gegenüber dem klassischen Roulette im Casino. Beim Online Casino kann man sich kleiden, wie man möchte und muss für seine Getränke nicht extra bezahlen. Man kann sich zu Hause seine ganz eigene und gewollte Atmosphäre schaffen. So wie es einem am besten gefällt. Weiterhin bietet das Online Casino eine rein mathematische Wahrscheinlichkeit der Zahlen. Beim klassischen Casino können bauartbedingte Abweichungen, die Atmosphäre oder Erschütterungen des Spieltisches dazu führen, dass die Wahrscheinlichkeit nicht ganz ausgeglichen ist.

game-bank-1003148_1920
Weiterhin bieten Online Casinos auch andere Roulettevarianten. Angefangen vom europäischen, über das amerikanische, bis hin zu exotischen Variationen, wie das 3-Wheel-Roulette, wo mit drei übereinanderliegenden Roulettemaschinen gespielt wird.
Das Online Roulette bietet oftmals auch kostenlose Testphasen, in denen man erst mal die Grundregeln des Roulette erlernen und seinen eigenen Roulettestil entwickeln kann. Im Gegensatz zu den klassischen Casinos bieten Online Casinos oftmals Bonusleistungen an, die man in klassischen Casinos nicht erhalten würde.

Online Roulette bietet weitere Vorteile fürs Spielen

Gerade eine reale Spielbank ist nicht für jeden gemacht, die Kleiderordnung, das Bargeld in großen Scheinen und das Setzten mit hohen Einsätzen ist nicht für jedermann. Trotzdem gibt es viele Menschen, die gerne einfach mal den Kick des Roulettes erleben wollen und somit in einem Online Casino für Roulette gut aufgehoben sind. Gerade die geringen Einsätze und somit auch die geringen Gewinn Chancen bieten jedem an, einfach mal zu testen, wie sich das setzten anfühlt.

Auch die Null wird besonders behandelt

Gerade im Online Casino ergibt sich noch ein weiterer Vorteil beim Online Casino. Sobald man setzt, die Null kommt, ist im normalen Casino der gesamte Einsatz weg. bei einem Online Casino werden 50% des Einsatztes zurückerstattet, solange die Wetteinsätze auf den äußeren Wetten platziert wurden. Setzt man auf Zahlen oder die 1/3 Chancen verliert man ebenfalls seinen gesamten Einsatz.

Kostenlos ausprobieren und trotzdem das Flair des Casinos genießen ist ein weiterer Vorteil des Online Casinos. Immerhin sind alle Spiele in einem seriösen Online Casino auch gratis zum ausprobieren vorhanden. Erst danach kann man sich entschließen Geld in einem Online Casino einzuzahlen.

Roulette – so wird gesetzt

Roulette Regeln für Online Casinos

Beim Roulette gibt es einige Grundregeln und unterschiedlichste Möglichkeiten des Wettens. Als Grundregel gilt. Wenn der Croupier laut sagt „Faites vos jeux!„, Dann kann man seinen Einsatz machen. Dieser erfolgt in Form eines Jetons, den man auf dem Spielfeld positioniert. Sobald der Croupier laut sagt „Rien ne va plus!“ Dürfen keine Einsätze mehr getätigt werden. Daraufhin wirft der Croupier die Kugel entgegen der Drehrichtung der Roulettemaschine in den Kessel und wartet ab, wo sie zum liegen kommt.luck-839036_1920
Sobald die Kugel zum liegen kommt, gibt dies der Croupier bekannt und der Gewinn wird entsprechend an die Spieler ausgezahlt.

Beim Roulette gibt es zahlreiche Möglichkeit des Wettens

 

Das setzen auf eine ganz spezifische Zahl, Der Jeton wird mittig auf die jeweilige Zahl gelegt. Sollte die Kugel auf der entsprechenden Zahl zum Ruhen kommen, so erhält man das Fünfunddreißigfache seines Einsatzes als Gewinn.

Setze ich den Jeton auf die Grenzlinie zwischen zwei benachbarte Zahlen, so reicht es aus erhält der Spieler, wenn die Kugel auf einer der beiden Zahlen zum Ruhen kommt, das Siebzehnfache des eingesetztes Betrages als Gewinn.

Wenn man auf eine Querreihe setzt, so erhält der Spieler, wenn die Kugel auf einer der drei Zahlen zum Ruhen kommt, das Elffache des eingesetzten Betrages als Gewinn.

Setzt man als Spieler seinen Jeton auf die Ecke von Null (Doppelnull) Eins, Zwei, Drei, so erhält man, wenn die Kugel auf einem der vier, beziehungsweise fünf, Zahlen liegen bleibt das Neunfache des eingesetzten Betrages.

Legt der Spieler seinen Jeton auf den Knotenpunkt von vier Zahlen, so kann er das achtfache seines Einsatzes gewinnen, wenn die Kugel auf einer der vier Zahlen zum Liegen bleibt.

Wenn der Spieler seinen Jeton auf die Mitte zweier Querreihen legt, so hat er die Chance auf das fünffache seines Einsatzes als Gewinn, wenn die Kugel auf einer der sechs möglichen Zahlen liegen bleibt.

Legt der Spieler seinen Jeton auf das Spielfeld des ersten Dutzend, so kann er mit einer Verdoppelung seines Einsatzes rechnen, sollte die Kugel auf einer der Zahlen von eins bis zwölf zum Liegen bleiben.

Legt der Spieler seinen Jeton auf das Spielfeld des zweiten Dutzend, so kann er ebenfalls mit einer Verdoppelung seines Einsatzes rechnen, sollte die Kugel auf einer der Zahlen von dreizehn bis vierundzwanzig zum Liegen bleiben.

Legt der Spieler seinen Jeton auf das Spielfeld des dritte Dutzend, so kann er auch mit einer Verdoppelung seines Einsatzes rechnen, sollte die Kugel auf einer der Zahlen von fünfundzwanzig bis Sechsunddreißig zum Liegen bleiben.

Setzt der Spieler seinen Jeton auf die Kolonne von eins bis Vierunddreißg so kann er das Doppelte seines Einsatzes als Gewinn verbuchen, wenn die Kugel auf einer der Zahlen der Kolonne zum Liegen bleibt.,

Setzt der Spieler seinen Jeton auf die zweite Kolonne von Zwei bis Fünfunddreißg so kann er ebenfalls das Doppelte seines Einsatzes als Gewinn verbuchen, wenn die Kugel auf einer der Zahlen der Kolonne zum Liegen bleibt.,

Setzt der Spieler seinen Jeton auf die dritte Kolonne Drei bis Sechsunddreißg so kann er auch das Doppelte seines Einsatzes als Gewinn verbuchen, wenn die Kugel auf einer der Zahlen der Kolonne zum Liegen bleibt.,

Setzt der Spieler auf die Farbe Rot, so kann er den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl mit der Farbe Rot zum Liegen kommt.

Setzt der Spieler auf die Farbe Schwarz, so kann er ebenfalls den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl mit der Farbe Schwarz zum Liegen kommt.

Setzt der Spieler auf die Zahlen Eins bis Achtzehn, so kann er ebenfalls den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl vom Wert Eins bis Achtzehn zum Liegen kommt.

Setzt der Spieler auf die Zahl Neunzehn bis Sechsunddreißig, so kann er ebenfalls den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl mit dem Wert von Neunzehn bis Sechsunddreißig zum Liegen kommt.

Setzt der Spieler auf eine Zahl mit einem geraden Wert, so kann er den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl mit geraden Wert zum Liegen kommt.

Setzt der Spieler auf eine Zahl mit einem ungeraden Wert, so kann er den Wert seines Einsatzes als Gewinn einbehalten, wenn die Kugel auf einer Zahl mit ungeraden Wert zum Liegen kommt.

Dies sind die gängigsten Setzmöglichkeiten der Spielsteine. Der Spieler darf selbstverständlich mehrere Steine setzen, so sind Kombinationen möglich.

Der Roulette Bonus für erfolgreiches Spielen

Roulette Bonus abkassieren

Die meisten Online Casinos bieten beim Roulette entsprechende Bonusleistungen an. Diese können von Bonuszahlungen für die Erste Einzahlung, bis hin zum Treuebonus oder Sondergewinne führen. Hier gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Die vom Spieler entsprechend erworben werden können. Freispiele, Sonderzahlungen, bis hin zu zusätzlichen Sachgewinnen. Bonusleistungen können einen sehr erheblichen Anteil des Gewinnes ausmachen und stellen oftmals auch den entscheidenden Unterschied zwischen den verschiedenen Online Casinos dar. hier muss jeder Spieler genau hinschauen und für sich das beste Angebot heraussuchen.

gaming-table-634373_1920

 

Richtig nutzen und mehr gewinnen

Das Online Casino fasziniert seit jeher. Immerhin bieten viele Online Casinos mittlerweile auch einen Bonus an, den man am Roulette Tisch einsetzten kann. Das war vor einigen Jahren keinesfalls so. Es gab lediglich Boni Angebote für Spielautomaten, ohne, dass man diese auch am Tisch einsetzten konnte. Dies hat sich zum Vorteil für Roulette Spieler größtenteils geändert. Sicherlich gibt es immer noch ein paar Casinos, die daran festhalten, dass man am Roulette keinen Bonus einsetzten darf, allerdings sinken die Zahlen derlei Online Casinos.

Live oder am Tisch

Einen wichtigen Punkt den man beachten sollte, sind die Umsatzbedingungen bei einem Bonus. Ob er Live oder am Tisch gespielt werden darf. Denn hier findet man noch häufig sehr große Unterschiede, die man vor der Einzahlung oder am Abholen des Bonus anschauen sollte. Denn manche Boni sind nur für die Software geeignet, andere widerum erlauben nur das Umsetzten an den Live Tischen. Wie auch immer es in den Umsatzbestimmungen steht, so gilt es für den jeweiligen Bonus. Auch die Höhe des Gesetzten Umsatztes sollte dabei beachtet werden. Immerhin zeigt es sich immer wieder in verschiedenen Foren, dass sich Nutzer aufregen, da angeblich der Bonus nicht ausgezahlt wird. Allerdings vergessen leider auch viele Spieler, dass der Bonus nur prozentual oftmals angerechnet wird.

Auf jeden Fall mitnehmen

Bei allen Bedingungen und Erfüllungen, die man erstmal erledigen muss, bevor man den Bonus auszahlen lassen kann, lohnt es sich auf alle Fälle einen schönen Roulette Bonus mitzunehmen. Immerhin kann man auch mit einem Bonus mehr Geld setzten, erhöhte Einsätze wagen und einfach auch mal eine Verlustrunde wieder ausgleichen.